Impressum
Haftungshinweis

Datenschutz

letzte Änderung
 19.
April 2019

hier das Wetter
für Eppertshausen

wappen
Herren VM 2017
Spiele vor-rückschau

TTC Herren-Vereinsmeisterschaft 2017

Am Samstag, dem 25.11.2017 wurden die Tischtennis-Vereinsmeisterschaften 2017 in der Bürgerhalle ausgetragen.
Spielbeginn war 17.00 Uhr. Mit 20 Spielern war der Besuch der Veranstaltung recht gut und es ergaben sich interessante und spannende Spielpaarungen.

Wie in den letzten Jahren wurde in 4 Gruppen gespielt. Von den 5 Spielern je Gruppe (Spielmodus war „jeder gegen jeden“) kamen 4 Spieler in die nächste Runde, die dann im sog. KO-System ausgespielt wurde.
Die 8 Sieger des Achtelfinales spielten dann im Viertelfinale ihre Spiele aus. Größere Überraschungen gab es keine, die Spieler der ersten Mannschaft setzten sich durch.
Das Halbfinale wurde dann unter vier Spielern der ersten Mannschaft ausgetragen.
Die Paarungen waren Jens Dony gegen Ingo Schaffnit und Jan-Ove Dalheimer gegen Göktür Aydin (Pele).
Das Endspiel zwischen Dalheimer und Dony versprach dann viel Spannung, da Dalheimer sich im ersten Satz gegen unseren Spitzenspieler durchsetzen konnte. Danach folgten aber drei recht klare Satzerfolge von Jens Dony, der dann verdient den Vereinsmeistertitel 2017 mit nach Hause nehmen konnte. Der TTC gratuliert Jens Dony zu seinem Erfolg.

R. Viertl

 

einspielen 4
kelle 2
kelle 2
kelle 2

Bevor es zur Sache geht, erst einmal ein wenig einspielen.

Dann geht alles besser.

losen 2
losen 1

Wer spielt in welcher der 4 Gruppen gegen wen ?

Klar, mit ´Losziehen´ ist die Frage schnell beantwortet.

kelle 2
kelle 2

Jede Meisterschaft hat natürlich Regeln, hier vorgetragen vom TTC-Vorsitzenden R. Viertl.

ü 70
regeln 1
kelle 2
kelle 2
kelle 2

Tischtennis ist bekanntermaßen eine der wenigen Sportarten, die im vorgeschrittenen Alter auch noch erfolgreich betrieben werden können.
Wer es nicht glaubt, der Beweis ist hier zu sehen.

gruppenspiele 2
kelle 2
kelle 2
kelle 2

Das Los führte dann nach der Gruppenphase Vater und Sohn an eine TT-Platte.

Könnte das auch nebenbei als
Familien-Meisterschaft gesehen werden ??

letzten 8 1
kelle 2
kelle 2

Das Viertelfinale ist erreicht.

kelle 2
halbfinale3
halbfinale 4
gruppenspiele 3

Schon in den Gruppenspielen war Spannung und Überraschung angesagt.

Überraschung aber eher seltener.

familie1
letzten 8 2
letzte 4

Im Halbfinale spielten dann nur noch Spieler der ersten Mannschaft des TTC.

Überraschung: ne, eher nicht.

kelle 2
kelle 2

Das Finale, der Höhepunkt einer jeden Meisterschaft, gespielt von

 Jens Dony und Jan-Ove Dalheimer.

Jens konnte sich mit 3:1 Sätzen behaupten, ist damit

TTC-Vereinsmeister 2017

und betritt erneut die
´hall of fame´
des TTC.

finale2
kelle 2
kelle 2